Vorhang aus Gobelin

Wir lieben Herausforderungen! Um unsere Auszubildenden weiter auszubilden und unsere erfahrenen Mitarbeiter herauszufordern, haben wir über einen längeren Zeitraum sehr intensiv mit American Mesh (Gobelin Stoff) gearbeitet. Ziel war es, „endlose“ Bilder auf diesem Material, mit einer Breite von 10 Metern, zu drucken und dennoch eine ansprechende Qualität zu bekommen. Dank dem technischen Direktor der Oper Berlin, Herr Rowedder, der zufällig mit der Anfrage nach einer Ballettproduktion zu uns kam, haben wir die Gelegenheit bekommen, uns selbst herauszufordern. Für die Produktion wollte er einen Vorhang aus Gobelin Stoff haben.

Das Motiv des Bildes bestand ausschließlich aus vertikalen schwarzen Streifen in mathematisch gleichen Abständen. Ein Muster, das gut zu diesem Material passt. Der Gobelin-Vorhang passte hervorragend in das beeindruckende Erscheinungsbild geometrischer Formen, Farben und Projektionen. Es war eine Herausforderung jenseits unserer Vorstellungskraft, das American Mesh gerade hängen zu lassen, aber dank unseres RolliT, hängenden Gewichten an beiden Seiten des Vorhangs und einer maßgefertigten Polyester-Stange, konnten wir ausreichend experimentieren und haben am Ende ein perfektes Ergebnis erreicht. Eine Lösung, die wir jetzt unseren Kunden anbieten können und darüber hinaus haben wir uns noch mehr Wissen über unser Textilgewebe aneignen können!