Bühnenbild zu „Der Besuch der alten Dame“

© Landesbühnen Sachsen: „Der Besuch der alten Dame“; Season 2017/2018; Stage Design by Christoph Gehre; Photo by Hagen König

Das Bühnenstück „Der Besuch der alten Dame“ des Schweizer Dramatikers Friedrich Dürrenmatt handelt von einer sehr wohlhabenden älteren Dame, die mit einem schrecklichen Angebot in ihre Heimatstadt zurückkehrt: Sie möchte, dass die Bewohner der Stadt den Mann töten, der sie einst geschwängert und dann im Stich gelassen hat. Im Gegenzug verspricht sie eine ausreichend hohe Summe Geld, um die heruntergekommene Stadt zu sanieren.

Derzeit wird das Stück auf den Landesbühnen Sachsen aufgeführt, und Big Image fiel dank dem Designer Christoph Gehre die Aufgabe zu, einige Teile des Bühnenbilds auf American Mesh zu drucken.

Big Image hatte Gelegenheit, Christoph Gehre einige Fragen zu stellen!

Was schwebte Ihnen bei der Ausstattung vor, welche Stimmungen und Effekte wollten Sie schaffen?

Das Orchester sollte auf der Bühne hinter der beweglichen, bedruckten Wand platziert werden, um ein psychisches Raumempfinden von Enge und Eingeschlossensein zu realisieren, das die Darsteller auf einer Metaebene involvierte.

War das Endergebnis so, wie Sie es sich vorgestellt haben?

Ja, zu 100 Prozent. Die Drucke und das Bühnenbild sahen exakt so aus, wie in unserem Modell.

Wie würden Sie die Zusammenarbeit mit Big Image bei diesem Prozess beurteilen?

Durchweg fantastisch! Freundlich, professionell, hilfsbereit und zuverlässig.

 

Wir bei Big Image sind begeistert, wie gut sich American Mesh für das Bühnenbild geeignet hat. Es ist absolut fantastisch geworden, finden wir!

Foto: Hagen König

Foto: Hagen König

Foto: Hagen König

Foto: Hagen König